Presseschau: Den Clanchef im Haus

„Das hat einen massiven Abschreckungseffekt“, meint Sebastian Schlüsselburg, rechtspolitischer Sprecher der Linken im Berliner Abgeordnetenhaus, der die Idee zu der Neuregelung hatte. Denn werden beschlagnahmte Immobilien versteigert, kommt es immer wieder vor, dass die Kriminellen über Strohmänner einfach mitbieten. „Als Eigentümer können wir Mieter schützen, vor Mieterhöhungen zum Beispiel. Oder wir bringen einen Jugendclub in einem leerstehenden Gebäude unter.“ Weiterlesen …