Kein Werben für’s Sterben!

DIE LINKE engagiert sich seit Jahren gegen die Werbung der Bundeswehr an Schulen. In Berlin gibt es sogar ein von der LINKEN mitgegründetes Bündnis „Schule ohne Militär“. Gemeinsam haben wir in den vergangenen Jahren kritisiert, dass die rhetorisch geschulten Jugendoffiziere im Weiterlesen …

Etat für Bundeswehr-Werbung an Schulen verdoppelt

Wie ihr wisst, setzen wir LINKE uns schon seit langem dafür ein, dass die Bundeswehr mit ihrer „information“ und „Werbung“ an Schulen aufhört. Wie unsere Recherche in der Vergangenheit ergeben hat, wird keineswegs immer das Weiterlesen …

Bundeswehrfeindliche Schule sorgt für Ärger bei Rot-Rot

Militär im Gymnasium Berlin – Die Senatsbildungsverwaltung geht gegen einen Beschluss der Schulkonferenz des Schöneberger Robert-Blum-Gymnasiums vor, wonach dort keine Veranstaltungen mit Bundeswehroffizieren mehr durchgeführt werden dürfen. „Eine solche Festlegung ist mit dem Bildungs- und Weiterlesen …