Presseschau: Ich sag mal …

Ich stehe zur Wahl. SPD und CDU wollen den Weiterbau der A100 bis zur Storkower Straße durchsetzen. Dafür ist ihnen jedes Mittel recht. Die Bürgerbeteiligung zum Entwurf des gerade diskutierten Bundesverkehrswegeplans war eine Farce. Der Weiterlesen …

Presseschau: 3×3 mit Sebastian Schlüsselburg

Diplom-Jurist, wissenschaftlicher Mitarbeiter von Dr. Gesine Lötzsch, stellv. Bezirksvorsitzender DIE LINKE. Lichtenberg, Mitarbeiter der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus (2006–2011), Mitglied des Landesvorstand der LINKEN Berlin (2007–2010) Frage: Welche drei Ereignisse in Deinem Leben haben Dich am Weiterlesen …

Bundesregierung verweigert Auskunft über Stellungnahmen zu A100 / LINKE beantragen daher jetzt Akteneinsicht zu Bundesverkehrswegeplan

Bundesregierung verweigert Auskunft über Stellungnahmen zu A100 / LINKE beantragen daher jetzt Akteneinsicht zu Bundesverkehrswegeplan Nach Auskunft der Bundesregierung sind zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplans rund 39.000 Stellungnahmen von Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen des aktuellen Weiterlesen …

Sehr geehrter Herr Minister Dobrindt, ich lehne den Weiterbau der A100 ab!

Bis zum 2. Mai können noch Stellungnahmen zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 abgegeben werden. Gemeinsam mit dem „Aktionsbündnis A100 stoppen!“, der Bürgerinitiative Wilhelm-Guddorf-Straße, den Umweltverbänden und anderen Akteuren, werbe ich darum, den Weiterbau der A100 Weiterlesen …

Presseschau: Berliner Abendblatt über die A100

Das Berliner Abendblatt berichtet über den aktuellen Entwurf des Bundesverkehrswegeplans und die Pläne von Senat und Bundesregierung die A100 nach Lichtenberg zu verlängern. Das Beteiligungsverfahren, das zwar viel zu kurz ist und für das keine Weiterlesen …

Straßenaktion zur A100: Jetzt Protest im Beteiligungsverfahren einlegen!

Gestern habe ich gemeinsam mit der Bürgerinitiative „A100 ohne uns!“ im Kiez Frankfurter Allee Süd eine Straßenaktion zum laufenden Beteiligungsverfahren des Bundesverkehrsministerium gemacht. Anhand von Karten sind wir mit Anwohnerinnen und Anwohner über den Trassenverlauf, Weiterlesen …

Presseschau: Autobahn A 100 könnte noch teurer werden

Eines der teuersten Straßenbauprojekte Deutschlands könnte noch kostspieliger werden. Der Bund schließt nicht aus, dass die Kostenschätzung für die geplante Verlängerung der Autobahn A 100 nach Friedrichshain und Lichtenberg erneut nach oben korrigiert werden muss. Weiterlesen …

A100 stoppen – jetzt Protest einlegen!

Liebe Lichtenbergerinnen und Lichtenberger, am 21.3.2016 wurde der  Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 veröffentlicht. In diesem Plan wird festgelegt, welche großen Verkehrsprojekte in den nächsten Jahren gebaut werden sollen. Dazu zählt der Weiterbau der A100 vom Weiterlesen …

LINKE macht gegen A100 weiter Druck

Gestern hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Initiative der LINKEN mit Unterstützung der Grünen und Piraten den Antrag „BVV-Beschluss umsetzen – Keine Verlängerung der BAB 100“ beschlossen und damit erneut bekräftigt, dass der Bezirk Lichtenberg den Weiterbau der Weiterlesen …