Grundsteinlegung am Lindenhof

 

Heute hatte die HOWOGE zur Grundsteinlegung für ihr Bauprojekt am Lindenhof geladen. Sowohl der Bezirksbürgermeister, Michael Grunst, als auch der Regierende Bürgermeister von Berlin wünschten dem Projekt alles Gute. Dabei wies Michael Grunst jedoch auch darauf hin, dass für viele Lichternberginnen und Lichtenberger die geplante Miete von 10 Euro pro Quadratmeter unerschwinglich ist und bei zukünftigen Bauprojekten auch für niedrige Haushaltseinkommen verstärkt Wohnraum geschaffen werden sollte. Außerdem zeigte sich der Bezirksbürgermeister zuversichtlich, dass es dem Bezirk gelingen werde den notwendigen Schulneubau im Bezirk zu stemmen.