Presseschau: Kipping: Müller-Vorschlag zu Hartz IV ist „Etikettenschwindel“

Linken-Vorsitzende Katja Kipping befürwortet Michael Müllers Vorschlag für ein solidarisches Grundeinkommen – hat aber einen anderen Ansatz. Auf einer Diskussion stellt sich der Regierende dem Vorwurf. Deutschland diskutiert über Hartz IV. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Weiterlesen …

Presseschau: Abschied von Hartz IV Die wahre Sozial-Hilfe

Berlin – Jetzt mischt sich der Regierende Bürgermeister in die Hartz-IV-Debatte ein. Als Bundesratspräsident will Michael Müller (SPD) diese staatliche Hilfe, von der 122.000 Berliner leben müssen, abschaffen. Stattdessen fordert er eine echte Sozialhilfe von etwa Weiterlesen …

Presseschau: Mit der U-Bahn über die Landsberger

TITELGESCHICHTE Der Bau der Linie 11 könnte ab dem Jahr 2025 in Betracht kommen Nur wenige wissen es: Der Berliner Senat befasst sich schon seit Jahren ganz konkret mit der Ausweitung des Berliner U-Bahn-Netzes. Dazu Weiterlesen …

Teurer Rohrbruch: Fanningerstraße bleibt gesperrt

Was genau die Ursache war, ist noch immer nicht klar – die Folgen bekommen Anwohner und BVG-Fahrgäste aber weiterhin zu spüren: Nach einem Wasserrohrbruch mit heftigen Überschwemmungen in der Fanningerstraße ist der Straßenabschnitt nach wie Weiterlesen …

Presseschau: Kältehilfe aufgestockt: Bezirk bietet zusätzliche Notübernachtungsplätze

„Es ist gut, dass auch Lichtenberg von der Erhöhung der Notschlafplätze profitiert“, sagt Schlüsselburg. Der Abgeordnete appelliert zudem an die Lichtenberger: „Jeder, der einen Hilfebedürftigen sieht, kann den Kältebus rufen.“ Das Mobil ist unter 0178/523 58 38 zu erreichen. Weiterlesen …

A100: Lichtenberger SPD blockiert Koalitionsvertrag

Auf der gestrigen BVV-Tagung stand der Antrag der Fraktion DIE LINKE zum Thema „Machbarkeitsstudie zu Entwicklungspotentialen der bisherigen Vorhalteflächen für den 17. Bauabschnitt der A100“ (DS 0252/VIII) zur Abstimmung. Das Bezirksamt wird in dem Antrag Weiterlesen …